Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz
Deutsche Wohnwerte Heidelberg, Wohnanlage Bahnstadt| Heidelberg
Tschira Stiftung, Haus der Astronomie | Heidelberg
TSG 1899 Hoffenheim, Trainingszentrum| Zuzenhausen

Impressum

ALBERT ALTENBACH
Bauunternehmung GmbH & Cie

Hochbau – Ingenieurbau – Tiefbau
Hans-Bunte-Straße 5/1
69123 Heidelberg

Telefon 06221/77401
Telefax 06221/774177
E-Mail info@altenbach.de

Kommanditgesellschaft: 
Amtsgericht Mannheim HRA 330168
Ust-Id-Nummer: DE-143261513

Persönlich haftende Gesellschafterin:
Altenbach Verwaltungsgesellschaft mbH Amtsgericht Mannheim HRB 330679

Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Jörg Bernhard Dr. Lutz H. Pahlen

Inhaltlich verantwortlich gem. § 10 Abs. 3 MDSt:
Dr. Lutz H. Pahlen 

 

Konzept, Gestaltung und technische Umsetzung:

Reinshagen & Hartung GmbH
Lange Rötterstraße 66
68167 Mannheim
Telefon 0621/39724160
info@reinshagen-hartung.de
www.reinshagen-hartung.de

 

Haftungsausschluss

A. Altenbach GmbH & Cie. prüft und aktualisiert fortlaufend die auf diesen Webseiten zur Verfügung gestellten Informationen. Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen wird keinerlei Gewähr übernommen. A. Altenbach GmbH & Cie. behält es sich ausdrücklich vor, diese Website komplett oder in Teilen ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Für Inhalte fremder Webseiten, auf die von dieser Website verwiesen wird (Hyperlinks), übernimmt A. Altenbach GmbH & Cie. keine Haftung. Der Inhalt und die Struktur dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch die A. Altenbach GmbH & Cie. zulässig. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.